• Auland_Erdapfelpüree

1kg AULAND Pürree-Erdäpfel | mehlige
etwas Milch
geriebener Muskatnuss
Salz
2 EL Butter 

Erdäpfel schälen und in einem Top mit Salzwasser ca. 30 min kochen, abgießen und rasch durch die Erdäpfelpresse drücken. In dem Topf wird etwas Milch mit geriebener Muskatnuss, Salz und 2 EL Butter erwärmt und anschließend das Erdäpfelpüree untergemischt. Falls das Püree zu flüssig ist, kann die überschüssige Flüssigkeit unter ständigem Rühren bei geringer Hitze reduziert werden.

TIPP: Durch Zugabe von gerösteten Speckwürfeln, Zweibelringen, gehackten Gurken oder Matjes Heringen kann das Püree relativ einfach abgewandelt werden.