• Auland_Erdapfelsuppe

1/2 kg rohe geschälte Auland’s Mehlige Erdäpfel
Kümmel
Zwiebel
Petersilie
Majoran
3 dag Fett
Lauch
5 dag Mehl
Salz, Pfeffer
eventuell Rahm

Geschälte Erdäpfel in kleine Würfel schneiden und in gesalzenem und mit Kümmel versetzten Wasser gut aufkochen. Etwas feingehackte weiße Auland’s Zwiebel, Petersilie und Majoran in Fett anschwitzen, etwas fein geschnittenen Lauch zugeben, mit Mehl darüberstauben, mit ca. 5/4 l Erdäpfelwasser aufgießen, salzen, pfeffern und durchkochen. Die überbrühten Erdäpfel zugeben und in der Suppe weichkochen. 

TIPP: Nach Belieben mit Rahm verfeinern.